Service Kontakt

0611 23 61-0

MO-FR: 08:00 - 17:00

News

CDU-Parteitagsbeschluss zur Abschaffung der Doppelverbeitragung bei den Betriebsrenten

Nach dem CDU-Parteitagsbeschluss zur Abschaffung der Doppelverbeitragung bei den Betriebsrenten ist die Chance so groß wie noch nie, dass es Anfang nächsten Jahres einen entsprechenden Gesetzesantrag geben wird. Diskutiert werden Varianten, die von einem Freibetrag statt der bisherigen Freigrenze (eventuell auch noch aufgestockt) mit oder ohne anschließender Gleitzone bis hin zu einer generellen Reduzierung auf den hälftigen Beitrag gehen. Auch der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen ist inzwischen dafür, fordert allerdings einen Ausgleich für die Einnahmeausfälle. Welche Lösung am Schluss umgesetzt wird und ob alle oder nur ein Teil der Rentner davon profitieren werden, hängt damit vor allem davon ab, welche Gegenfinanzierungsmöglichkeiten gefunden werden. Relativ sicher scheint aber zu sein, dass es nur eine Verbesserung für die Zukunft geben wird.

zurück
Logo Volksbanken Reiffeisenbanken